0013 Silber Ecu à la mèche longue 1651 Bordeaux Frankreich LOUIS XIV der Sonnenkönig 1643-1715.

Auf Lager
Artikel-Nr.: 0013 Silber Ecu à la mèche longue 1651 Bordeaux Frankreich LOUIS XIV der Sonnenkönig 1643-1715.

0013 Silber Ecu à la mèche longue 1651 Bordeaux Frankreich LOUIS XIV der Sonnenkönig 1643-1715. Erhaltung siehe Fotos. Avers: Belorbeerte Kinderbüste von Ludwig XIV. nach rechts, drapiert und im antiken Stil gepanzert, trägt den Orden des Heiligen Geistes, wobei eine lange Strähne auf den Brustpanzer herabhängt. Legende: LVD. XIIII. D. G - FR. ET. NA. REX. Revers: Gekröntes französisches Wappenschild. Legende: SIT. NOMEN. DOMINI. - K - .BENEDICTVM. 1651. Prägestätte: Bordeaux. Referenz Nummern: C 1849. G 202. SCF 4A (25 ex.) Sobin471. Dr 274. Dy 1469. Dr.2/298. Schätzwert nach cbg.fr = 300.- Euro. Gewicht circa: 26.6gr, und etwa Durchmesser: 38-39mm. Spezielle Information, wenn man die Münze richtig dreht. Kann man feststellen das, das Wappen nach unten steht. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann dies auch getan hat. Info ohne Gewähr.

0013 Silber Ecu à la mèche longue 1651 Bordeaux Frankreich LOUIS XIV der Sonnenkönig 1643-1715.

Auf Lager
Artikel-Nr.: 0013 Silber Ecu à la mèche longue 1651 Bordeaux Frankreich LOUIS XIV der Sonnenkönig 1643-1715.

0013 Silber Ecu à la mèche longue 1651 Bordeaux Frankreich LOUIS XIV der Sonnenkönig 1643-1715. Erhaltung siehe Fotos. Avers: Belorbeerte Kinderbüste von Ludwig XIV. nach rechts, drapiert und im antiken Stil gepanzert, trägt den Orden des Heiligen Geistes, wobei eine lange Strähne auf den Brustpanzer herabhängt. Legende: LVD. XIIII. D. G - FR. ET. NA. REX. Revers: Gekröntes französisches Wappenschild. Legende: SIT. NOMEN. DOMINI. - K - .BENEDICTVM. 1651. Prägestätte: Bordeaux. Referenz Nummern: C 1849. G 202. SCF 4A (25 ex.) Sobin471. Dr 274. Dy 1469. Dr.2/298. Schätzwert nach cbg.fr = 300.- Euro. Gewicht circa: 26.6gr, und etwa Durchmesser: 38-39mm. Spezielle Information, wenn man die Münze richtig dreht. Kann man feststellen das, das Wappen nach unten steht. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann dies auch getan hat. Info ohne Gewähr.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren