002 AR Denar Baronie de Vaud Nyon um circa 1320 DESABAUDIA (Savoyen) Variante

Auf Lager
Artikel-Nr.: 002 AR Denar Baronie de Vaud Nyon um circa 1320 DESABAUDIA (Savoyen) Variante

002 AR Denar O.J. Baronie de Vaud Nyon um circa 1320. Avers: Ludovicus. Kreuz mit Punkt und Dreiblatt, im 1 Feld. Revers: Tempel mit Dreiblatt im Giebel. Comte Louis II, DESABAUDIA. Referenz Nummer: HMZ 1-541a Variante. Erhaltung siehe Fotos. Siehe auch: Neuer HMZ Katalog Band 1 von 2011. Seite 291. Schätzwert: Normaler Typ nicht Variante: S = 40.- SS = 80.- VZ = 150.- UNZ = LP. Gewicht circa: 0.8gr, und etwa Durchmesser: 16-17mm. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann dies auch getan hat. Material Ag Argent Silber. Wir verdienen nichts, an diesem Stück, reicht kaum aus, die Spesen zu decken. Darum Billig Angebot!! Info ohne Gewähr.

002 AR Denar Baronie de Vaud Nyon um circa 1320 DESABAUDIA (Savoyen) Variante

Auf Lager
Artikel-Nr.: 002 AR Denar Baronie de Vaud Nyon um circa 1320 DESABAUDIA (Savoyen) Variante

002 AR Denar O.J. Baronie de Vaud Nyon um circa 1320. Avers: Ludovicus. Kreuz mit Punkt und Dreiblatt, im 1 Feld. Revers: Tempel mit Dreiblatt im Giebel. Comte Louis II, DESABAUDIA. Referenz Nummer: HMZ 1-541a Variante. Erhaltung siehe Fotos. Siehe auch: Neuer HMZ Katalog Band 1 von 2011. Seite 291. Schätzwert: Normaler Typ nicht Variante: S = 40.- SS = 80.- VZ = 150.- UNZ = LP. Gewicht circa: 0.8gr, und etwa Durchmesser: 16-17mm. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann dies auch getan hat. Material Ag Argent Silber. Wir verdienen nichts, an diesem Stück, reicht kaum aus, die Spesen zu decken. Darum Billig Angebot!! Info ohne Gewähr.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren