2 Pfennig 1926 Ausgabe des Freistaates Danzig

Auf Lager
Artikel-Nr.: 2 Pfennig 1926 Ausgabe des Freistaates Danzig

2 Pfennig 1926 Ausgabe des Freistaates Danzig. Erhaltung siehe Fotos. Katalognummern: Jäger D3. KM 141. Schön 4. Siehe auch Katalog Schön 2024. Seite: 482. Auflagen 1926 = 1,750,000 Exemplare geprägt in Danzig. Von 1923 bis 1937, genau genommen 1923, 1926, 1937. Ausser Kurs seit 01.11.1940. Katalogwert 5.- 12.- 30.- Euro. Wert in den Online Shops = 9.95.- bis 100.- Euro, je nach Qualität. Es gibt auch Spiegelglanz Wert 500.- Euro, nach Katalog Angaben 2024. Katalog Jäger 2023 Wertangaben: 5.- 10.- 30.- Vorderseite: 2 Pfennige Danzig. Rückseite: Wappen von Danzig, oben 3 Spitzige Krone, unterhalb der Krone zweimal ein Kreuz, in der Mitte gespalten 1926. Nach der Ersten Durchführungsverordnung über die Einführung der Reichsmarkwährung in dem Gebiet der bisherigen Freien Stadt Danzig vom 7.9.1939 galten die Kupfermünzen D2 und D3 ab 1.9.1939 als Reichsmark Scheidemünzen im Nennwert von 1 und 2 Reichspfennig. Entwurf: Prof. Dr. Fischer Danzig. Stempel: Reinhard Kullrich Berlin. Gewicht circa: 2.6gr, und etwa Durchmesser: 19-20mm. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann, dies auch getan hat. Info ohne Gewähr.

2 Pfennig 1926 Ausgabe des Freistaates Danzig

Auf Lager
Artikel-Nr.: 2 Pfennig 1926 Ausgabe des Freistaates Danzig

2 Pfennig 1926 Ausgabe des Freistaates Danzig. Erhaltung siehe Fotos. Katalognummern: Jäger D3. KM 141. Schön 4. Siehe auch Katalog Schön 2024. Seite: 482. Auflagen 1926 = 1,750,000 Exemplare geprägt in Danzig. Von 1923 bis 1937, genau genommen 1923, 1926, 1937. Ausser Kurs seit 01.11.1940. Katalogwert 5.- 12.- 30.- Euro. Wert in den Online Shops = 9.95.- bis 100.- Euro, je nach Qualität. Es gibt auch Spiegelglanz Wert 500.- Euro, nach Katalog Angaben 2024. Katalog Jäger 2023 Wertangaben: 5.- 10.- 30.- Vorderseite: 2 Pfennige Danzig. Rückseite: Wappen von Danzig, oben 3 Spitzige Krone, unterhalb der Krone zweimal ein Kreuz, in der Mitte gespalten 1926. Nach der Ersten Durchführungsverordnung über die Einführung der Reichsmarkwährung in dem Gebiet der bisherigen Freien Stadt Danzig vom 7.9.1939 galten die Kupfermünzen D2 und D3 ab 1.9.1939 als Reichsmark Scheidemünzen im Nennwert von 1 und 2 Reichspfennig. Entwurf: Prof. Dr. Fischer Danzig. Stempel: Reinhard Kullrich Berlin. Gewicht circa: 2.6gr, und etwa Durchmesser: 19-20mm. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann, dies auch getan hat. Info ohne Gewähr.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren