AE - Sesterz Clodius Albinus 193-195 n.Chr. ( als Caesar 193 - 195.n.Chr.) Geprägt in Rom um circa 194 - 195.n.Chr. Rarität

Auf Lager
Artikel-Nr.: AE - Sesterz Clodius Albinus 194-195 n.Chr. ( als Caesar 193 - 195.n.Chr.) Geprägt in Rom um circa 194 - 195.n.Chr. Rarität

AE - Sesterz Clodius Albinus 193-195 n.Chr, auf diesem Sesterz als Caesar. (als Caesar 193 - 195.n.Chr.). Avers: Drapierte Bärtige Büste des Clodius Albinus, ohne Lorbeerkranz nach rechts. Legende: D CLOD SEPT ALBIN CAES. Revers: Minerva hält Olivenzweig in der Rechten, und links Schild am Boden und geschulterte Lanze. Legende: MINER PACIF COS II. S-C. Referenz Nummern: RIC 54a. Sear 6151. Cohen 49 - Assez rare. BMC 535. Erhaltung siehe Fotos, gebraucht, geprägt in Rom um circa: 194 -195.n.Chr. Schätzwert circa von 08.07.2023 in SS 1500.- CHF. Hinweis: Die Preise beinhalten keine Käufergebühren. Gewicht circa: 18.8gr, und etwa Durchmesser: 27-30mm. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann dies auch getan hat. Info ohne Gewähr. Decimus Clodius Septimius Albinus (kurz Clodius Albinus; * 25. November (?) vermutlich um 148; † 19. Februar 197 bei Lugdunum, dem heutigen Lyon) war römischer Caesar von 193 bis 195 und Gegenkaiser gegen Septimius Severus von Ende 195 bis zu seinem Tod. Er wird oft als einer der Kaiser des zweiten Vierkaiserjahres 193 bezeichnet, was aber auf eine als unglaubwürdig geltende, späte Überlieferung zurückgeht. Clodius Albinus wurde in Nordafrika geboren, vermutlich um die Mitte des 2. Jahrhunderts. Er stammte wohl aus Hadrumetum (heute Sousse in Tunesien). Seine Familie war senatorischen Ranges und vielleicht entfernt mit den Severern verwandt. Da seine Lebensbeschreibung in der spätantiken Historia Augusta viele erfundene Angaben enthält, ist über die Anfänge seiner Laufbahn nichts Zuverlässiges bekannt. Sein Vater soll Ceionius Postumus gewesen sein, doch ist auch dies unsicher. Quelle Wikipedia 28.09.2023, zwecks Wissenschaftliche Infos. Info ohne Gewähr.

AE - Sesterz Clodius Albinus 193-195 n.Chr. ( als Caesar 193 - 195.n.Chr.) Geprägt in Rom um circa 194 - 195.n.Chr. Rarität

Auf Lager
Artikel-Nr.: AE - Sesterz Clodius Albinus 194-195 n.Chr. ( als Caesar 193 - 195.n.Chr.) Geprägt in Rom um circa 194 - 195.n.Chr. Rarität

AE - Sesterz Clodius Albinus 193-195 n.Chr, auf diesem Sesterz als Caesar. (als Caesar 193 - 195.n.Chr.). Avers: Drapierte Bärtige Büste des Clodius Albinus, ohne Lorbeerkranz nach rechts. Legende: D CLOD SEPT ALBIN CAES. Revers: Minerva hält Olivenzweig in der Rechten, und links Schild am Boden und geschulterte Lanze. Legende: MINER PACIF COS II. S-C. Referenz Nummern: RIC 54a. Sear 6151. Cohen 49 - Assez rare. BMC 535. Erhaltung siehe Fotos, gebraucht, geprägt in Rom um circa: 194 -195.n.Chr. Schätzwert circa von 08.07.2023 in SS 1500.- CHF. Hinweis: Die Preise beinhalten keine Käufergebühren. Gewicht circa: 18.8gr, und etwa Durchmesser: 27-30mm. Garantiere die Echtheit der Münze, da der Vorbesitzer der Fachmann dies auch getan hat. Info ohne Gewähr. Decimus Clodius Septimius Albinus (kurz Clodius Albinus; * 25. November (?) vermutlich um 148; † 19. Februar 197 bei Lugdunum, dem heutigen Lyon) war römischer Caesar von 193 bis 195 und Gegenkaiser gegen Septimius Severus von Ende 195 bis zu seinem Tod. Er wird oft als einer der Kaiser des zweiten Vierkaiserjahres 193 bezeichnet, was aber auf eine als unglaubwürdig geltende, späte Überlieferung zurückgeht. Clodius Albinus wurde in Nordafrika geboren, vermutlich um die Mitte des 2. Jahrhunderts. Er stammte wohl aus Hadrumetum (heute Sousse in Tunesien). Seine Familie war senatorischen Ranges und vielleicht entfernt mit den Severern verwandt. Da seine Lebensbeschreibung in der spätantiken Historia Augusta viele erfundene Angaben enthält, ist über die Anfänge seiner Laufbahn nichts Zuverlässiges bekannt. Sein Vater soll Ceionius Postumus gewesen sein, doch ist auch dies unsicher. Quelle Wikipedia 28.09.2023, zwecks Wissenschaftliche Infos. Info ohne Gewähr.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Mehr erfahren